Terminator Roulette

Terminator Roulette basiert zwar auf dem europäischen Roulette – dir stehen hier jedoch wesentlich mehr Wettmöglichkeiten zur Verfügung: du setzt wie beim Roulette auf die Zahlen 0 bis 36 oder auf das Feld Terminator. Zusätzlich siehst du einen Nebentisch, auf dem du Nebenwetten setzen kannst. Den Hauptgewinn erzielst du, wenn du mit einer Wette auf das Feld Terminator gewinnst. Dann könnte die Quote bis auf 279:1 auflaufen. Auflaufen bedeutet, dass dieser sogenannte Jackpot im Laufe des Spiels erhöht wird. Das wiederum führt dazu, dass viele Spieler bewusst länger an diesem Tisch bleiben, um den höheren Jackpot abzustauben. Abgesehen hiervon bieten auch die vielen Nebenwetten höhere Gewinnquoten als du beim Setzen auf eine Zahl oder eine Farbe erhältst. Selbstverständlich kannst du auch beim Terminator Roulette auf Zahlenreihen oder Zahlenblöcke setzen. Hier liegen die Grundregeln des Roulettes vor. Du entscheidest somit bei jedem Dreh, ob du deine Wette nur auf dem Haupttisch oder auch auf dem Nebentisch platzierst. Am Nebentisch kannst du auf Tier, Orphelins und Voisins Du Zero setzen. Wie hoch die jeweilige Gewinnchance im Moment steht, kannst du der Gewinntabelle entnehmen. › Continue reading

100/1 Roulette

Was ist das besondere an der Roulette-Variante 100/1? Nun, einerseits bietet dir diese Version einen höheren Gewinn und andererseits liegen niedrigere Gewinnchancen vor. Findest du, dass diese Aussage nicht logisch klingt? Wir erklären dir, warum diese Aussage exakt ins Schwarze trifft: Beim 100/1 Roulette kannst du auf 100 Zahlen setzen und nicht nur auf 36 Zahlen. Das verdeutlicht, dass du nur noch eine Chance von 1:100 hast, dass die Kugel auf deiner platzierten Zahl stehen bleibt. Sollte dies aber geschehen, dann erhältst du als Gewinn das hundertfache deines Einsatzes. Beim regulären Roulette wäre es nur der 36fache Einsatz. Selbstverständlich kannst du auch bei dieser Roulette-Version auf die Farbe schwarz oder rot setzen oder du entscheidest dich für eine Zahlenreihe. Hier gelten die gleichen Regeln wie beim europäischen Roulette – nur mit der Ausnahme, dass es abgesehen von den Zahlen noch die Felder Herz, Diamant, Keule und Spaten gibt. Somit gibt es immer 105 mögliche Ergebnisse. Im Grunde genommen lässt sich sagen, dass das Spiel wie ein reguläres Roulette funktioniert. Der Unterschied besteht in der höheren Anzahl der Zahlen und in einer anderen Optik. Manchmal findest du keinen runden, sondern einen eckigen oder ovalen Tisch vor. Ferner bietet dieses Roulettespiel einen Jackpot an und die Auszahlunsgrate liegt bei 96,19 Prozent. › Continue reading

Luck o‘ the Roulette

Bei diesem Spiel kannst du zugleich auf zwei verschiedenen Tischen setzen: auf dem Haupt- und auf dem Nebentisch. Eine weitere Besonderheit im Vergleich zum regulären Roulette sind die vermehrten Einsatzmöglichkeiten und der Gewinnfaktor. Letzterer wird zufällig ausgewählt und schenkt dir einen 15,-, einen 50- oder gar einen 100fachen Gewinn. Natürlich waren dies nur ein paar Beispiele – es gibt viel mehr Multiplikatoren. Allerdings gilt dieser Multiplikator nur für Pott Einsätze. Beim Spiel sieht du einerseits den Tisch, auf dem du deine Einsätze tätigst und den Roulettekessel. Spannend für alle, die mehrere Spiele nacheinander spielen möchten, ist die Tatsache, dass es die Autofunktion gibt. Du legst mit dieser fest, wie oft das Spiel ohne dich starten soll, während du dir einen Kaffee holst. Und wer weiß? Vielleicht hat sich dieser Gang gelohnt und du hast einen hohen Gewinn abgesahnt. › Continue reading

Prestige Roulette

Suchst du eine Alternative zu den Roulettevarianten, die du bereits in- und auswendig kennst? Wie wäre es mit dem Prestige Roulette? Hierbei handelt es sich um ein Live Roulette, das auf dem europäischen Roulette beruht. Du findest bei Prestige Roulette 36 Zahlen und eine grüne Null, auf die du setzen kannst. Ferner kannst du dich für einen Zahlenblock oder die Farbe rot oder schwarz entscheiden. Somit liegen hier exakt die Regeln vor, die du bereits kennst. Was ist dann das besondere beim Prestige Roulette? Die Tatsache, dass es sich um ein Live Roulette handelt und du dich mit einem echten Croupier unterhältst. Das verdeutlicht jedoch sofort, dass du auch in der Lage sein musst, die Kameraübertragungen zu verarbeiten. Nur so macht diese Roulettevariante außerordentlich viel Spaß und du hast garantiert nicht mehr das Gefühl, dass du in den eigenen vier Wänden sitzt. Luxus pur – so könnte man dieses Roulette bezeichnen. Das liegt auch daran, dass bei diesem Spiel bis zu 200 Bilder pro Sekunde übertragen werden und eine Zeitlupenaufzeichnung zeigt noch einmal den Spielverlauf. Klar ist, dass die Übertragung aus verschiedenen Kamerawinkeln heraus geschieht, die sich selbstständig ändern. Nur so kannst du dem Spielverlauf wie im echten Casino folgen. › Continue reading