Arabic Roulette

Heute möchten wir dir eine besondere Roulette-Version vorstellen: Arabic Roulette. Wer ein Liebhaber des Orients ist oder das Buch 1001 Nacht liebt, der sollte unbedingt diese Variante testen. Zum Glück unterscheidet sie sich zwar bezüglich ihrer Regeln nicht von den anderen Roulette-Versionen. Denn auch hier setzt du auf eine Zahl oder eine Zahlenkombination und hoffst, dass die Kugel genau auf der von dir gewählten Zahl oder Zahlenblock stehen bleibt. Dann wäre dir der Gewinn sicher. Falls dies nicht passiert, dann hast du wenigstens deinen Spass gehabt. Allerdings unterscheidet sich Arabic Roulette in einem Punkt von allen anderen Varianten: es besitzt eindeutig einen arabischen Touch und wenn du Glück hast, dann sitzt eine arabisch gekleidete Frau vor dir. Das Design wurde generell auf dieses Thema abgestimmt, weshalb diese Variante in jedem Fall fasziniert. Sei dir jedoch bewusst, dass manche Online Casinos einen viereckigen Tisch bieten, während andere auf den echten runden Kessel setzen. Fakt ist jedoch, dass du immer auf 36 Zahlen, exklusive der 0, setzen kannst. › Continue reading

London Roulette

Liebst du Roulette? Dann hast du vielleicht schon mal was vom London Roulette gehört. Natürlich interessiert es dich jetzt auch, wie diese Roulette-Variante funktioniert. Denn auf den ersten Blick – zumindest bei den meisten Online Casinos – sieht das London Roulette so aus wie das Europäische.Worin besteht also hier der Unterschied? In der Tat ist es manchmal so, dass sich das London Roulette überhaupt nicht vom Europäischen Roulette unterscheidet. Denn auch hier liegen 36 Zahlen und nur eine 0 vor. Das erhöht im Grunde genommen deine Gewinnchancen. Zudem kannst du auch hier auf verschiedene Zahlenreihen, Straßen, Blöcke oder nur auf die Farbe setzen. Also alles wie beim gewohnten Roulette. Nur manche Online Casinos haben sich dafür entschieden, keinen runden Tisch beziehungsweise Kessel zu verwenden – stattdessen findest du hier einen ovalen Tisch vor, der an eine Laufstrecke erinnert. Diese Form triffst du immer dann an, wenn es sich nicht um eine Live Variante, sondern um ein Videospiel handelt. Dann jedoch hast du wesentlich mehr Chancen auf einen Gewinn, da du nicht nur die reguläre Wette, sondern auch Zusatzwetten abgeben kannst. Im Übrigen gilt beim London Roulette, dass du pro Dreh mehrere Wetten platziert darfst – dies findest du beim Europäischen Roulette nicht. › Continue reading

Terminator Roulette

Terminator Roulette basiert zwar auf dem europäischen Roulette – dir stehen hier jedoch wesentlich mehr Wettmöglichkeiten zur Verfügung: du setzt wie beim Roulette auf die Zahlen 0 bis 36 oder auf das Feld Terminator. Zusätzlich siehst du einen Nebentisch, auf dem du Nebenwetten setzen kannst. Den Hauptgewinn erzielst du, wenn du mit einer Wette auf das Feld Terminator gewinnst. Dann könnte die Quote bis auf 279:1 auflaufen. Auflaufen bedeutet, dass dieser sogenannte Jackpot im Laufe des Spiels erhöht wird. Das wiederum führt dazu, dass viele Spieler bewusst länger an diesem Tisch bleiben, um den höheren Jackpot abzustauben. Abgesehen hiervon bieten auch die vielen Nebenwetten höhere Gewinnquoten als du beim Setzen auf eine Zahl oder eine Farbe erhältst. Selbstverständlich kannst du auch beim Terminator Roulette auf Zahlenreihen oder Zahlenblöcke setzen. Hier liegen die Grundregeln des Roulettes vor. Du entscheidest somit bei jedem Dreh, ob du deine Wette nur auf dem Haupttisch oder auch auf dem Nebentisch platzierst. Am Nebentisch kannst du auf Tier, Orphelins und Voisins Du Zero setzen. Wie hoch die jeweilige Gewinnchance im Moment steht, kannst du der Gewinntabelle entnehmen. › Continue reading

100/1 Roulette

Was ist das besondere an der Roulette-Variante 100/1? Nun, einerseits bietet dir diese Version einen höheren Gewinn und andererseits liegen niedrigere Gewinnchancen vor. Findest du, dass diese Aussage nicht logisch klingt? Wir erklären dir, warum diese Aussage exakt ins Schwarze trifft: Beim 100/1 Roulette kannst du auf 100 Zahlen setzen und nicht nur auf 36 Zahlen. Das verdeutlicht, dass du nur noch eine Chance von 1:100 hast, dass die Kugel auf deiner platzierten Zahl stehen bleibt. Sollte dies aber geschehen, dann erhältst du als Gewinn das hundertfache deines Einsatzes. Beim regulären Roulette wäre es nur der 36fache Einsatz. Selbstverständlich kannst du auch bei dieser Roulette-Version auf die Farbe schwarz oder rot setzen oder du entscheidest dich für eine Zahlenreihe. Hier gelten die gleichen Regeln wie beim europäischen Roulette – nur mit der Ausnahme, dass es abgesehen von den Zahlen noch die Felder Herz, Diamant, Keule und Spaten gibt. Somit gibt es immer 105 mögliche Ergebnisse. Im Grunde genommen lässt sich sagen, dass das Spiel wie ein reguläres Roulette funktioniert. Der Unterschied besteht in der höheren Anzahl der Zahlen und in einer anderen Optik. Manchmal findest du keinen runden, sondern einen eckigen oder ovalen Tisch vor. Ferner bietet dieses Roulettespiel einen Jackpot an und die Auszahlunsgrate liegt bei 96,19 Prozent. › Continue reading